TOLLENSETALER STIMME
Donnerstag, 22. April 2021
Der verheerende Brand in Alt Tellin war ein Fanal für die gescheiterte Idee der Tierproduktion
Im Grunde ist alles gesagt:
Ich bin fassungslos angesichts der Brandkatastrophe
Die Verantwortlichkeit der Verursacher
Wie von Geisterhand gesteuert
Wo ist da die Menschenwürde
ihre schwarzen Beine ragen gen Himmel
haben für ein paar Stunden ihr Paradies erlebt
ein wirkliches Glücksschwein
mit schwerer Bergetechnik entsorgt
eine Gedenkstätte an dieses traurige Kapitel
Diese Rechtsauffassung haben die MV-Regierungsparteien
Unwillkürlich krampfen sich meine Hände zusammen
Denn das Bedeutende kommt immer von oben
Die Veranstaltung findet im Freien statt
nicht mit täglichen Tests oder Mund-Nasen-Schutz
PressevertreterInnen sind herzlich eingeladen

www.mensch-und-land.de


april 2021 (pdf, 1,934 KB)

SPURENSUCHE 2
LEBENSQUALITÄT 3
ÜBERBLICK 4
BOTSCHAFTEN VON FERN UND NAH 5
WIR BRAUCHEN UTOPIEN 6 - 7
GERETTET 8 - 9
DEMONSTRATION 10 - 11
ZWISCHEN GESTERN UND MORGEN 12 - 13
WAS WANN WO 14
IN SACHEN NATUR 15

... link (0 Kommentare)   ... comment


Donnerstag, 25. Februar 2021
Deutschland. Ein Wintermärchen
Es gibt zwar echten Humor
Aber die große Politik findet trotzdem statt
Alle schönen Erlebnisse, Gedanken, Momente
vom Tee über Wasserflasche bis zur Unterhose
Aber gerade jetzt wird es spannend
Verzeihlich ist da mancher Unsinn
Allen fehlte im Grunde das soziale Agieren
Soll das alles gewesen sein?
Passend zum großen Temperatursprung
soo weit kommt das noch...
Wenn nach der Schneeschmelze
die bevorstehende Bundestagswahl
die verwundbaren und fragilen Regionen treffen
Dann sind sie auf der sicheren Seite


www.mensch-und-land.de


tts 1 2021 (pdf, 1,914 KB)

SPURENSUCHE 2
LEBENSQUALITÄT 3
BOTSCHAFTEN VON FERN UND NAH 4 - 6
WIR BRAUCHEN UTOPIEN 7
BRANDSCHUTZ 10 - 11
HOFFNUNGSTRÄGER 12
NÄCHSTE SCHRITTE 13
WAS WANN WO 14
IN SACHEN NATUR 15
ALLERLEI 16

... link (0 Kommentare)   ... comment


Montag, 14. Dezember 2020
Schlachtungen an Sonn- und Feiertagen müssen möglich sein
Im Wald ist es so still und dunkel
die Auferstehung aus der Krise
zur weltweiten Ausrottung
leider erst im Januar
bei einer Tasse Glühwein
Plötzlich gibt es die Möglichkeit
Jeder nahm sich, so viel er wollte
Das empfinde ich als besondere Herausforderung
in gespannter Vorfreude auf kommende Ereignisse
im Kaisersaal der Stadthalle
bereits im Zielendanflug
eine nette Geste nach dem Empfang
nur, ob es zum Lachen oder zum Heulen ist
wird selten diskutiert
Es begann auf dem Friedhof
Trotzdem gibt es ein Überangebot an Fleisch
aus dem "engsten Familienkreis"

www.mensch-und-land.de


dezember 2020 (pdf, 2,468 KB)

LICHTBLICK 2
TEUFELSKREIS 3
ZUKUNFTSWERK 4 - 5
ES WAR EINMAL 6 - 7
URSPRUNGSIDEE 8 - 9
VOLKSVERTRETER VOLKSVERTRETER 12 - 13
UNVERZICHTBARE AUSNAHMEN 14 - 15
GESICHT ZEIGEN 16 - 17
IN SACHEN NATUR 18
WAS WANN WO 19
ALLERLEI 20

... link (0 Kommentare)   ... comment


Online seit 2707 Tagen
Letzte Aktualisierung: 2021.04.22, 14:02
status
Menu
Suche
 
Kalender
Mai 2021
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 
 
Letzte Aktualisierungen
Der verheerende Brand...
Im Grunde ist alles gesagt: Ich bin fassungslos angesichts...
by tollensetaler (2021.04.22, 14:02)
Archiv TOLLENSETALER...
Um unsere Dorfzeitung weiter auch drucken zu können,...
by tollensetaler (2021.02.25, 20:52)
Deutschland. Ein Wintermärchen
Es gibt zwar echten Humor Aber die große Politik...
by tollensetaler (2021.02.25, 20:51)
Schlachtungen an Sonn-...
Im Wald ist es so still und dunkel die Auferstehung...
by tollensetaler (2020.12.14, 22:36)
Wir sind mit Entschiedenheit...
Die einzige Vorbereitung der Bevölkerung auf einen...
by tollensetaler (2020.10.01, 16:15)

xml version of this page

made with antville
Besucherzähler Internetseite